Avari
Avari

Badeschlappen...

 

Die Rache...

 

ich liebe Schuhe und wenn meine Menschen es nicht schaffen die Schuhe in den Schuhschrank zu stellen, habe ich ein tolles Kauspielzeug. Julia, mein jüngeres Frauchen, habe ich sogar erziehen können, dass sie ihre Schuhe immer ordnungsgemäß wegstellt.

 

Aber dann kam „mein“ großer Tag…….

 

Eines Tages im letzten Sommer sah ich ein paar blaue Badeschlappen herumliegen!!! Es waren die Badeschlappen von meinem Frauchen Birgit. Ich witterte meine Chance, obwohl ich genau wusste, dass es bei Birgit nicht gerade Luftsprünge auslösen würde.

 

Scheinbar völlig uninteressiert schlich ich mich zunächst an, schnappte mir dann die Beute und zog mich an einen ruhigen Platz zurück.  Wohltuend „massierte“ ich meine  Zähne, es war so angenehm darauf herumkauen. Irgendwann merkte ich, dass man mit dieser Beute aber  mehr anrichten konnte. Mit allem, was ich damals schon so drauf hatte, habe ich dann mit diesen Badeschlappen „gespielt“. Ich hatte großen Spaß, wurde immer wilder und zerrupfte Stück für Stück.

 

 

 

 

 

 

 

Plötzlich wurde ich durch einen kurzen Aufschrei von Frauchen Birgit in meinem „Spieldrang“ gestört.  Und  bevor ich es so richtig wahrnehmen konnte, nahm sie mir meine Beute weg!  Oder besser gesagt, das, was von den Schlappen noch übrig blieb, denn ich habe wirklich ALLES gegeben.

 

Ich weiß nicht, warum ich gerade mit diesen Badeschlappen so besonders viel Freude hatte?!  Vielleicht lag es an dem komischen Abzeichen, das darauf aufgenäht war. Schaut selbst, Birgit ist großer Bayern-Fan. Und es war wohl meine kleine Revanche, hat Birgit mich doch als Welpe einmal als „Bayern- Fan“ verkleidet.